Aktuelles

[zu den Terminen]


zuletzt aktualisiert am
[24.8.21; 17:22 Uhr]
Aufgrund einer Personalversammlung am 30.8.21 (1.Schultag) endet der Unterricht für alle Schüler der Realschule plus bereits um 12:10 Uhr.
Für Schüler der GTS, die nicht nach hause gehen können bzw. dürfen, finden verschiedene GTS-Projekte statt.

[16.7.21]
[Mitteilungen der Ministerin zum Schuljahresende]

Elternschreiben zum Schuljahresende

Schülerschreiben zum Schuljahresende
[12.7.21]
[Sommerschule]

Anmeldung zur Sommerschule für alle vorangemeldeten Schülerinnen und Schüler.
[10.7.21]
[Sommerschule]

Informationen des Ministeriums zur Sommerschule
[10.7.21]
[Mitteilung des QNV]

Linie 251 · Sperrung der Haltestelle Ludwigswinkel „Im Schöntal“ wird ab Montag, den 12.07.2021 aufgehoben. Die Haltestelle wird somit wieder nach Regelfahrplan bedient.
[4.7.21]
[Spendenaktion Wasserspender]

Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre und Eure Unterstützung. Die Glücksbringer-Spendenaktion war in kürzester Zeit vollständig finanziert!

Darüber hinaus haben unsere engagierten Eltern in persona von Dani Trapp und Jörg Wittmer eine private Wasserspender-Spendenaktion gestartet und am Freitag abend dem Freundeskreis 500€ überreicht!
Herzlichen Dank, so macht Schule Spaß!

[Bild der Übergabe]

[21.6.21]
[Spendenaktion Wasserspender]

Aktuell laufen zwei Spendenaktionen zur Anschaffung eines gemeinsamen Wasserspenders im Schulzentrum.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns bei der Glücksbringer-Spendenaktion unterstützen!
[Elternbrief mit weiteren Informationen]

Direktlink zur Glücksbringeraktion der RSD

Direktlink zur Glücksbringeraktion des OWG


[21.6.21]
[Sommerschule im Landkreis]
für Kinder der 5. bis 9. Klassenstufe (KW 34 und 35)

Auch in den kommenden Sommerferien bietet der Landkreis Südwestpfalz gemeinsam mit dem Land Rheinland-Pfalz in den letzten beiden Wochen (KW 34 und 35) eine “Sommerschule” an. Ein Standort für das Angebot, an dem Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 9 teilnehmen können, wird das Schulzentrum Dahn sein. Die Anmeldung der Schülerinnen und Schüler soll wieder über das Portal des Kreisjugendamtes erfolgen.

Informationen des Ministeriums zur Sommerschule .


[21.6.21]
[Busfahrplan]

detaillierter Haltestellenplan am Schulzentrum Dahn

[21.6.21]
[Schulbuchrücknahme]

Rücknahmetermine Schulbuchausleihe


[12.6.21]
[Baustellenbusfahrplan]

Informationen des QNV zur Vollsperrung Busenberg-Erlenbach ab dem 14.6.21

Ergänzung: detaillierter Busfahrplan

[5.6.21]
[Corona]

Elternbrief der Ministerin zur schrittweisen Schulöffnung nach den Pfingstferien

Wir starten somit am kommenden Montag, den 7.6.21 wie geplant im Wechselunterricht. Dabei kommen die Schüler, die Donnerstag vor den Ferien in der Schule waren, am Montag; die Schüler, die Freitag vor den Ferien in der Schule waren, am Dienstag in die Schule.

Ab dem 14.6.21 gehen wir in den vollen Präsenzunterricht. Die Testung wird nach wie vor beibehalten, die Maskenpflicht bleibt bestehen.

Der Regelbetrieb in der Ganztagsschule beginnt am 21.6.21. Die Notbetreuung für die GTS und die erste Woche nach den Ferien wird weiterhin angeboten. Anmelden können Sie Ihr Kind wie gehabt unter der Email-Adresse betreuung.rsd@gmx.de.
[20.5.21]
[Berufsberatung]

Online-Messe der Berufsberatung am 8.6.21

Ablauf der Veranstaltung

[20.5.21]
[Schulbücher]

Schulbuchlisten aktualisiert

Informationen zur Schulbuch-Ausgabe für das Schuljahr 2021/22

[19.5.21]
[Corona]

Elternschreiben der Ministerin zum weiteren Vorgehen in den Schulen nach den Pfingstferien

19.5.21
[Termine]

Termine aktualisiert

[12.5.21]
[Ferienplan]

Ferienplan für das kommende Schuljahr
[12.5.21]
[Mitteilung des QNV]

Sperrung der Haltestelle "Im Schöntal" in Ludwigswinkel ab dem 17.5.21
[29.4.21]
Mitteilung der Kreisverwaltung - Masken im Bus

Das Tragen von FFP2-Masken u.a. bei Beförderungen im ÖPNV ist lt. Bundesinfektionsschutzgesetz erst ab einer Inzidenz von über 100 Pflicht (§ 28b Infektionsschutzgesetz: „Überschreitet in einem Landkreis … an drei aufeinander folgenden Tagen die Anzahl der Neuinfektionen … den Schwellenwert von 100, so gelten dort ab dem übernächsten Tag ….“).

Im Landkreis Südwestpfalz liegen wir weit unter dieser Grenze. Insofern gelten für die Beförderungen innerhalb des Landkreises Südwestpfalz die Bestimmungen der 19. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz, wonach das Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske (OP-Maske) bei den Beförderungen weiterhin ausreichend ist. Natürlich können lt. Corona-Verordnung auch Masken der Standards KN95/N95 oder FFP2-Masken getragen werden. Eine Verpflichtung hierzu besteht jedoch nicht.

Sofern allerdings Schüler aus Gebieten mit einer Inzidenz von über 100 mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu Ihrer Einrichtung anreisen, gelten für diese die Regelungen nach § 28b Infektionsschutzgesetz.

Das heißt, Schüler, die aktuell aus dem Stadtgebiet Pirmasens oder dem Landkreis Südliche Weinstraße in die Schule fahren, müssen im Bus eine FFP2-Maske tragen.
[27.4.21, Erinnerung]
[Infoabend]

Wir laden alle Eltern der Klassenstufe 7 ganz herzlich zum Online-Informationsabend "Bildung abschlussbezogener Klassen in Klasse 8" ein.

Einladung zum Infoabend am 28.4.21 um 18:30h (online)
[23.4.21]
[Testpflicht nach dem Infektionsschutzgesetz]

Elternschreiben der Ministerin zur allgemeinen Testpflicht nach dem Infektionsschutzgesetz ab dem 26.4.21

Hinweise zur allgemeinen Testpflicht an unserer Schule
[18.4.21]
[WPF-Infoabende, Erinnerung]

Wir laden Sie ganz herzlich zum Online-Informationsabend zum Wahlpflichtfach ein.

[Einladung Klasse 5 --> Wpf in Klasse 6 am 21.4.21 ab 18:30h]

[Einladung Klasse 6 --> Wpf und G/E-Kurse Mathematik/Englisch in Klasse 7 am 21.4.21 ab 19:30h]

[16.4.21]
[Verstärkerfahrten/Busfahrplan]

Fahrplan der Corona-Verstärkerfahrten Linie 256 morgens, 250 morgens und 252-208

[16.4.21]
[Schnelltests]

Für die kommende Woche wurden Schnelltests der Firma AESKU geliefert. Die Handhabung ist sehr ähnlich, der Vollständigkeit halber hier das Anleitungsvideo für die Schnelltests der neuen Firma.

[12.4.21]
[Schnelltests]

Anleitungsvideo für die Schnelltests

[9.4.21
[Schulstart]

Aufgrund der gesunkenen Inzidenz im Landkreis freuen wir uns auf den Wechselunterricht ab kommenden Montag, den 12.4.21. Es gilt der Zeitplan der Gruppeneinteilung, der bei der Einteilung zum Wechselunterricht angehängt war.

Hier noch einmal der Link zu den Einteilungen (Passwort wie beim Vertretungsplan):
[Corona-Einteilungen]

[Selbsttests]
Wir beginnen aus organisatorischen Gründen mit der Selbsttestung am Dienstag, den 13.4. in der ersten Stunde. Bitte geben Sie falls möglich Ihrem Kind eine ausgefüllte Einverständniserklärung zum Selbsttest mit. Beachten Sie dabei die Hinweise zum Datenschutz
26.3.21
[Corona]

Schreiben der Ministerin zum Schulstart nach den Osterferien und den Selbsttests

Zur Durchführung eines Selbsttests ist das Einverständnis der Eltern erforderlich. Hier finden Sie die dafür erforderliche Einverständniserklärung. Bitte drucken Sie diese aus und geben Sie Ihrem Kind nach den Osterferien ausgefüllt und unterschrieben mit. Sollten Sie die Einverständnis nicht erteilen wollen, geben Sie Ihrem Kind dies bitte auch in einer schriftlichen Mitteilung mit.



Der Inzidenzwert des Kreises liegt aktuell immer noch nahe an 100. Wir alle hoffen, dass wir nach den Osterferien wieder in den Präsenzbetrieb im Wechselunterricht starten können.
26.3.21
[Leih-IPads]

Erfreulicherweise können wir eine 4.Vergaberunde zur Ausleihe eines IPads starten!

Hier geht es zum Antrag über MS Teams.
Bei Problemen melden Sie sich bitte bei Herrn Lang
18.3.21
[Corona]

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,

in Abstimmung mit den betroffenen Gremien (ADD, Kreisverwaltung, Gesundheitsministerium) wird der Präsenzunterricht für die Klassenstufen 7-11 ab Montag, den 22.03. bis zu den Osterferien ausgesetzt. Der Unterricht für die Klassenstufen 5 und 6 findet wie bisher im Wechsel statt. Die Klassenstufe 12 wird zur Prüfungsvorbereitung komplett in Präsenz beschult. Eine Notfallbetreuung bis Klassenstufe 7 ist in der gewohnten Weise mit Anmeldung (betreuung.rsd@gmx.de) gewährleistet. Informationen wie es nach den Osterferien weitergeht erhalten Sie über MS-Teams oder über unsere Homepage.
17.3.21
[Corona]

Brief der Ministerin Fr. Hubig an alle Schülerinnen und Schüler

Hilfsangebote/Telefonnummern bei Problemen


16.3.21
[Corona]

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wie Sie sicherlich in der Presse erfahren haben, bleiben aufgrund der hohen 7-Tages-Inzidenz die Pirmasenser Schulen ab Mittwoch, den 17.3.21 ab Klassenstufe 7 geschlossen.
Um die 7-Tages-Inzidenz im Kreis Südwestpfalz niedrig zu halten, empfiehlt die ADD den Schülerinnen und Schülern der 7. bis 12. Klassen aus dem Stadtgebiet Pirmasens (Lemberger, Ruppertsweilerer und Obersimter Schüler gehören zum Landkreis Südwestpfalz und dürfen erfreulicherweise in die Schule kommen!) bis zu den Osterferien zu Hause zu bleiben und am Fernunterricht teilzunehmen.

Bleiben Sie gesund!
2.3.21
[Sofortausstattungsprogramm digitale Endgeräte]

Die Kreisverwaltung hat die Auslieferung weiterer IPads angekündigt. Diese Geräte sollen nach und nach an die Schülerinnen und Schüler ausgeliehen werden, die sie dringend benötigen.

Bitte füllen Sie bei Bedarf in MS Teams - Schulgemeinschaft den entsprechenden Antrag aus. Sobald die Geräte da sind, werden sie dann schnell verteilt. Sollten Sie über Ihr Kind keinen Zugang zu MS Teams haben, senden Sie Ihre Anfrage bitte an Herrn Lang (lang.rsd@gmx.de).

Deadline ist Mittwoch, der 10.3.21 um 13 Uhr.

Für Familien, die Leistungen nach dem SGB II beziehen, gibt es nun auch die Möglichkeit beim zuständigen Jobcenter einen Antrag zu stellen, mit digitalen Endgeräten oder z.B. auch Druckern ausgestattet zu werden. Diese Sozialleistung ist nachrangig, d.h. sie kann nur gewährt werden, wenn sich die Familien nicht anderweitig mit digitalen Endgeräten versorgen können (d.h. wenn z.B. der Antrag auf Leihe eines Endgeräts in der Schule abgelehnt werden würde). Den Antrag finden Sie [hier]. Sofern Sie keinen Drucker besitzen sollten, um den Antrag auszudrucken, melden Sie sich bitte im Sekretariat.
1.3.21
[GirlsDay, BoysDay]

Informationen zum (digitalen) GirlsBoysday am 22.4.21
1.3.21
[Corona]

Elternschreiben der Ministerin zu den Schulöffnungen am 8. bzw. 15. März 2021

Wir freuen uns dass am 8.3.21 die Kinder der 5. und 6. Klassen im tageweisen Wechselunterricht wieder in die Schule kommen können. Ebenso werden die 12.Klassen der Fachoberschule zur Vorbereitung auf die Fachabiturprüfungen wieder komplett in Präsenz unterrichtet werden. Alle anderen Klassen folgen dann am 15.3.21 im Wechselunterricht.

Die Einteilung für den Wechselunterricht der Orientierungsstufe finden Sie im geschützten Bereich des Vertretungsplans. Die anderen Klassen folgen sobald fertig.

Die GTS findet wieder regulär statt, die Mensa und der Bäckerstand öffnen zum 8.3.21

Bitte besprechen Sie mit Ihrem Kind noch einmal die Abstands- und Hygieneregeln. Es besteht erweiterte Maskenpflicht, d.h. es ist eine FFP2- oder eine medizinische Maske zu tragen.
26.2.21
[Berufsberatung]

Berufsberatung vor Ort aktualisiert.
22.2.21
[Presse]

Presse aktualisiert

22.2.21
[Berufsberatung]

Das Berufsberater-Team hat uns einige interessante Termine zukommen lassen.
Außerdem steht unser Berufsberater vor Ort, Herr Karl, natürlich auch weiterhin unter den häufig genutzten, gewohnten Kommunikationswegen zur Verfügung!
17.2.21
[Sofortausstattungsprogramm digitale Endgeräte]

Die Kreisverwaltung hat die Auslieferung der restlichen IPads angekündigt. Diese Geräte sollen nach und nach an die Schülerinnen und Schüler ausgeliehen werden, die sie dringend benötigen.

Bitte füllen Sie bei Bedarf in MS Teams - Schulgemeinschaft den entsprechenden Antrag aus. Sobald die Geräte da sind, werden sie dann schnell verteilt. Sollten Sie über Ihr Kind keinen Zugang zu MS Teams haben, senden Sie Ihre Anfrage bitte an Herrn Lang (lang.rsd@gmx.de).

Zweite und vermutlich letzte Deadline ist Mittwoch, der 24.2.21 um 13 Uhr.

Für Familien, die Leistungen nach dem SGB II beziehen, gibt es nun auch die Möglichkeit beim zuständigen Jobcenter einen Antrag zu stellen, mit digitalen Endgeräten oder z.B. auch Druckern ausgestattet zu werden. Diese Sozialleistung ist nachrangig, d.h. sie kann nur gewährt werden, wenn sich die Familien nicht anderweitig mit digitalen Endgeräten versorgen können. Den Antrag finden Sie [hier]. Sofern Sie keinen Drucker besitzen sollten, um den Antrag auszudrucken, melden Sie sich bitte im Sekretariat.
11.2.21
[Corona]

Elternbrief der Ministerin Frau Hubig zum weiteren Vorgehen im Lockdown bzgl. Schulen

zusammengefasst:
Für uns bleibt alles wie es ist. Die Schülerinnen und Schüler bleiben bis auf weiteres im Fernunterricht, die 12.Klassen besuchen nach Absprache/Ansage den Prüfungsvorbereitungsunterricht und die Notfallbetreuung für die 5.-7.Klassen wird weiterhin angeboten (Anmeldung an betreuung.rsd@gmx.de)
29.1.21
[Stundenplan 2.Halbjahr]

Elternbrief zu den personellen Änderungen im 2.Halbjahr
28.1.21
[Elternsprechtage]

Am 4.2.21 (17-20 Uhr) und 9.2.21 (15-18 Uhr) finden die Elternsprechtage (online) statt.

[weitere Informationen]

[Laufzettel zum Termine eintragen]

26.1.21
[Zeugnisausgabe]

Leider ist es in der aktuellen Situation nicht möglich Ihren Kindern die Halbjahreszeugnisse persönlich in einer Klassenleiterstunde zu überreichen. Sie erhalten das Zeugnis deshalb im Laufe dieser Woche per Post, zusammen mit Informationen zum Elternsprechtag, samt Laufzettel, in dem Sie ggf. Ihre Termine eintragen können. Ebenso enthalten ist der Antrag auf Lernmittelfreiheit.

Sollten Sie die Post bis nächste Woche Mittwoch nicht erhalten haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Sekretariat auf.

25.1.21
[Schulbuchausleihe]

Schreiben der Kreisverwaltung zur Schulbuchausleihe im Schuljahr 2021/22

Antragsformular

Bitte beachten Sie unbedingt den Abgabetermin 15.3.21. Später abgegebene Anträge können nicht mehr berücksichtigt werden!

25.1.21
[Corona]

Elternschreiben der Ministerin

An unserer Schule findet für die Klassen 5-12 zunächst bis zum 12.2.21 Fernunterricht über Arbeitsaufträge und ggf. ergänzende Videokonferenzen statt. Aufgrund der bevorstehenden Fachabiturprüfungen werden diese für die 12.Klassen durch tageweisen Präsenzunterricht ergänzt. Wir hoffen alle sehr, dass wir nach Fasching am 17.2.21 wieder mit dem Präsenz- oder Wechselunterricht starten können. Sobald die Entscheidungen hierüber getroffen sind, werden wir Sie auf unserer Homepage darüber informieren.

25.1.21
[Fachoberschule]

Wir laden hiermit recht herzlich alle interessierten Eltern und Schüler zum Online-Elterninformationsabend zur Fachoberschule am Donnerstag, den 28.1.21 ab 19:00 Uhr ein. Weitere Informationen finden Sie hier

Die Anmeldung an der Fachoberschule Dahn ist ab dem 1.2.21 nach telefonischer Terminvereinbarung im Sekretariat oder per Post möglich!


weitere Informationen zur Fachoberschule

17.1.21
[Anmeldung der kommenden Fünftklässler]

Informationen und Formulare zur Anmeldung zum Schuljahr 2021/2022

Anmeldetermine:
Mi, 10.2.21:
8:00h - 12:30h
14:00h - 16:00h
Do, 11.2.21:
8:00h - 12:30h
14:00h - 17:30h
Fr, 12.2.21:
8:00h - 12:30h

17.1.21
[Praktikum]

Während des Lockdowns ist die Teilnahme am Praktikum in der Fachoberschule und dem Praxistag bis zum 31.1.21 ausgesetzt. Nach aktuellem Stand ist die Wiederaufnahme des Praktikums bei beidseitigem Einverständnis, also vom Betrieb und dem Praktikanten ab 1.2.21 wieder möglich.
6.1.21
[Schulsozialarbeit]

Auch während der Schulschließung ist unsere Schulsozialarbeiterin Frau Karl für Euch da. Erreichen könnt Ihr sie telefonisch über das Sekretariat, per Email an schuso@sz-dahn.de oder in MS Teams.
4.1.21
[MS Teams]

Bei Problemen mit MS Teams melden Sie sich bitte direkt bei Herrn Lang unter der Email-Adresse lang.rsd@gmx.de

14.12.20
[Notbetreuung]

Nach den Weihnachtsferien bieten wir während des Lockdowns im Bedarfsfalle wieder eine Notbetreuung an. Bitte melden Sie Ihr Kind unter der Email-Adresse betreuung.rsd@gmx.de an.

14.12.20
[Corona]

Aufgrund des Lockdowns ab Mittwoch, den 16.12.2020 entfällt die Präsenzpflicht Ihres Kindes in der Schule, d. h. Sie als Eltern entscheiden, ob Ihr Kind in die Schule geht oder nicht. Schülerinnen und Schüler, die zuhause bleiben können, sollen zuhause bleiben! In der Schule findet "Unterricht" nach Plan, vor den Weihnachtsferien allerdings kein Fernunterricht statt. Nach den Weihnachtsferien stellen wir vom 4.1. bis 15.1.21 auf Fernunterricht um, d. h. Sie bzw. Ihr Kind erhalten Arbeitsaufträge über MS Teams. Diese Arbeitsaufträge können noch in die Zeugnisnoten mit einfließen.

Bitte denken Sie ggf. daran, Ihr Kind von der GTS zu befreien (eine kurze Mitteilung im HA-Heft genügt) und das bestellte Mittagessen in der Mensa zu stornieren. Eine Betreuung in der GTS ist gewährleistet. Die Schülerbeförderung findet weiterhin (auch im Januar 2021) nach regulärem Fahrplan statt.
[11.12.20]
[Mensa]

Nach dem Rückzug der Fa. Hanß zum Jahresende hat nun die Fa. Pfalz Caterer aus Thaleischweiler-Fröschen, für die Lieferung des Schulessens heute die Zuschlagsmitteilung erhalten.
Aufgrund des Angebotes wird der Essenspreis auf 4,00 Euro pro Mahlzeit festgelegt.

[9.12.20]
[Schulprofil]

Flyer der Ganztagsschule und Flyer der Realschule plus und Fachoberschule Dahn aktualisiert.
[8.12.20]
[Corona]

Elternschreiben der Bildungsministerin Fr. Hubig

Es gibt ein neues Merkblatt - Umgang mit Erkältungssymptomen.

Eine wesentliche Änderung sei hier herausgegriffen:
Kinder und Jugendliche dürfen die Einrichtung (Kita oder Schule) nicht besuchen, auch wenn sie unter einem Infekt mit nur schwachen Symptomen leiden (z.B. leichter Schnupfen, leichter/gelegentlicher Husten). Erst wenn der Allgemeinzustand nach 24 Stunden gut ist und keine weiteren Krankheitszeichen dazugekommen sind, darf die Kita oder die Schule wieder besucht werden.

Dies ist eine einschneidende Änderung, bei der Sie gefragt sind. Man will offensichtlich Ansteckung auf alle Fälle vermeiden. Wir sind bisher sehr glimpflich davon gekommen, andere Orte nicht.

Wir bitten Sie Ihr Kind deshalb nur zur Schule zu schicken, wenn es gesund ist.
[4.12.20]
Einladungsvideoclip zum digitalen Infoabend für die kommenden Fünftklässler 2021/22 am 9.12.20 ab 19 Uhr

weitere Informationen

Im Infobrief hat sich leider ein kleiner Fehler eingeschlichen. Der Infoabend findet am Mittwoch, den 9.12.20 statt.

Die Anmeldung zur Online-Infoveranstaltung ist noch bis Mittwoch, 9.12.20 um 14 Uhr unter infoabend.rsd@gmx.de möglich. Sie erhalten dann per Email eine Bestätigung mit einem Einladungslink zur Teilnahme.
[4.12.20]
Laut Mitteilung des QNV bzw. der Kreisverwaltung wird die Baustellenregelung Busenberg mit Wirkung zum 6.12.20 aufgehoben. Somit gilt ab Montag, den 7.12.20 auf der Linie 545 wieder der Regelfahrplan.

[30.11.20]
Laut Mitteilung des QNV bzw. des Landesbetriebs Mobilität ist vom 1.12.-17.12.20 mit einem eingeschränkten Fahrplanangebot zwischen Hinterweidenthal und Hauenstein zu rechnen.

[zur Mitteilung]

[27.11.20]
Unter dem Punkt Schulprofil finden Sie einige kurze Videoclips über unsere Schule. Aktuell wird dort das Schulprofil, die Fachoberschule, die Ganztagsschule und die Schwerpunktschule vorgestellt.

[26.11.20]
Am Donnerstag, den 3.12.20 führt das Lehrer-Kollegium einen Studientag durch. Alle Schüler haben deshalb unterrichtsfrei. Für den Fall, dass Sie eine Notfallbetreuung benötigen, können Sie diese unter der Email-Adresse betreuung.rsd@gmx.de bis zum 1.12.20 anmelden.
[26.11.20]
Laut Mitteilung der Kreisverwaltung bzw. des QNV von heute morgen kommt es auch heute noch zu größeren Problemen mit dem Schülertransport in Richtung Hauenstein.
[19.11.20]
[Baustellenbusfahrplan]
Die QNV teilt mit, daß die Vollsperrung Rumbach/Fischbach mit Wirkung zum 23.11.2020 aufgehoben wird.
Ab Montag, den 23.11.2020, fahren die Busse wieder nach Regelfahrplan, der Baustellenfahrplan wird aufgehoben.
[16.11.20]
[Intranet Eltern]
Das Intranet Eltern wurde mit dem neuen Elterbrief 20/21 aktualisiert und durch den Bereich "Schulsozialarbeit" ergänzt.
(Passwort wie beim Vertretungsplan)

[16.11.20]
[Corona]
Informationen zum aktuellen Sportunterricht
[16.11.20]
[Baustellenbusfahrplan]
Schienenersatzverkehr von Hauenstein nach Hinterweidenthal vom Mi.25.11.-So.29.11.20

[zugehöriger Ersatzbusfahrplan]

Verabschiedung von Herrn Schreiber

[30.10.20]
[Corona]
Laut Anweisung des Ministeriums für Bildung gilt ab kommenden Montag, den 2.11.2020 auch an unserer Schule die allgemeine Maskenpflicht im Unterricht. Bitte versorgen Sie Ihr Kind mit einer ausreichenden Anzahl an Masken, damit durchweichte Masken ausgetauscht werden können.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Ministeriums

Sobald weitere Details geklärt sind, werden wir Sie umgehend auf der Homepage informieren.
[26.10.20]
Leider muss der geplante Tag der offenen Tür am 3.11.2020 ausfallen. Stattdessen bieten wir bei Bedarf individuelle Führungen an.
Termine und weitere Informationen finden Sie demnächst hier auf dieser Seite.

[10.10.20]
Elternbrief der Bildungsministerin

[29.9.20]
Leider sehr kurzfristig erreichte den QNV bzw. die Schule die Informationen zur Vollsperrung in Lauterschwan.
[Informationen], [Baustellenbusfahrplan]
[24.9.20]
[Herbstschule]

Informationen zur Herbstschule im Landkreis Südwestpfalz

--> zur Anmeldung

[18.9.20]
[ergänzende Mitteilung der Kreisverwaltung]

Die Linienfahrt Dahn – Erfweiler endet in Erfweiler. Der Bus kehrt als Leerfahrt an das Schulzentrum Dahn zurück, um dann in die Linienfahrt Dahn – Hinterweidenthal, Lemberg … einzusetzen. Es handelt sich hier also um zwei voneinander unabhängige Linienfahrten, die jeweils in Dahn beginnen!
Die Schüler aus Hinterweidenthal, Lemberg, Ruppertsweiler … laufen also Gefahr, in Erfweiler den Bus verlassen zu müssen, weil sie bei der Leerfahrt keine Berechtigung zur Mitnahme haben!

[16.9.20]
[Mitteilung der Kreisverwaltung]

Wichtiger Hinweis für die Fahrschülerinnen und -schüler, die nach der 6. Stunde Richtung Hinterweidenthal, Lemberg, Ruppertsweiler, Münchweiler usw. fahren!

Die o. g. Schüler/-innen dürfen erst 13:14 Uhr in den Bus einsteigen, wenn dieser von der Fahrt nach Erfweiler (13:04 Uhr) wieder zurück an der Schule ist, da es ansonsten zur Überfüllung kommt und dies in der heutigen Coronazeit unbedingt zu vermeiden ist.


[17.9.20]
[Corona-Pausenregelung]

Ab Montag, den 21.9.20 gilt für die Schülerinnen und Schüler der RSD bis auf weiteres eine neue Pausenregelung. Die 1. und 2. Pause werden zu einer großen Pause nach der 3.Stunde zusammengefasst. Das OWG bleibt bei der bisherigen Pausenregelung.

Weitere Informationen finden Sie im Elternbrief

[8.9.20]
[Schülervertretung]
Eure Kandidaten für die SV-Wahl stellen sich jeweils in einem kurzen Videoclip vor

[8.9.20]
[Berichte]
Wir gratulieren dem Französisch-Kurs 8 zum 3.Platz beim Wettbewerb "Im Rampenlicht - En scène"

[8.9.20]
Presse aktualisiert

Wir bedanken uns in diesem Zusammenhang ganz herzlich bei der Fa. Kühner für die großzügige Spende an unseren Freundeskreis!!<

[31.8.20]
[Mitteilung der Kreisverwaltung]

Zur Verbesserung des Infektionsschutzes im Schülerverkehr wurden zwischenzeitlich in Zusammenarbeit mit der QNV in unserem Kreis mehrere Verstärkerfahrten eingerichtet. U.a. wird seit heute auch die Linienfahrt Ruppertsweiler – Lemberg – Dahn durch einen weiteren Bus verstärkt. Diese Entscheidung ist am Freitag noch sehr kurzfristig gefallen, deshalb ergeht die Information erst jetzt. Der Verstärkerbus fährt zur gleichen Zeit wie der bisherige Gelenkbus.

Um eine etwa gleichmäßige Auslastung auf der Fahrstrecke Ruppertsweiler – Lemberg zu erreichen, wäre es sinnvoll, würden die Grundschüler mit einem Bus und die Schüler der Dahner Schulen mit dem anderen Bus fahren. Bitte informieren Sie die Schüler/Eltern entsprechend.

Gleichlautende Information ist zwischenzeitlich auch an die Grundschule in Lemberg ergangen.

Darüber hinaus wird auf der Strecke Bundenthal/Bruchweiler – Schindhard – Dahn wieder ein Gelenkbus eingesetzt. Hier ist bis zu den Sommerferien ein Solobus gefahren.
[28.8.20]
[Mitteilungen]
lesenswerter Elternbrief des Landeselternbeirats

[26.8.20]
[Baustellenbusfahrplan]
geänderte Busfahrpläne wg. Sperrung der L478 bzw. 488 (Linie 251), (Linie 252) gültig ab dem 31.8.2020
[Sekretariat]

Ab dem 1.9.2020 ist das Sekretariat bis auf weiteres nur vormittags, d.h. von 7:15 - 13:00 Uhr geöffnet.

25.8.20
Sprechstunden der Lehrkräfte aktualisiert

[18.8.20]
[Baustellenbusfahrplan]

Laut Mitteilung der Kreisverwaltung und des Landesbetriebs Mobilität wird die Baustelle in Busenberg noch bis mindestens Anfang Oktober andauern. Somit besitzt der Baustellenfahrplan für einen längeren Zeitraum Gültigkeit.
[15.8.20]

Elternbrief der Ministerin zum Schuljahresbeginn

[12.8.20]

Aufgrund einer Personalversammlung am 17.8.20 (1.Schultag) endet der Unterricht für alle Schüler der Realschule plus bereits um 12:10 Uhr.
Für Schüler der GTS, die nicht nach Hause gehen können bzw. dürfen, finden verschiedene GTS-Projekte statt.

[3.7.20]

Elternbrief des Ministeriums zum neuen Schuljahr 2020/21

[3.7.20]
[Schulbücher>

Informationen und Termine zur Schulbuchausgabe der Schulbuchausleihe zum Schuljahr 2020/21

[26.6.20]
[Zeugnisausgabe]

Die Zeugnisausgabe findet für die in der letzten Schulwoche anwesenden Schüler und der Klasse 11a am Donnerstag, den 02.07.20 in einer Klassenleiterstunde statt. Der Unterricht endet nach der 6.Stunde. Die GTS findet regulär statt. Am Freitag bleiben diese Schüler und der 11a zuhause.

Die Schüler, die diese Woche im Homeoffice sind und die Klasse 11b kommen am Freitag, den 03.07.20 in die Schule und erhalten ihre Zeugnisse in einer Klassenleiterstunde. Der Unterricht endet nach der 4.Stunde.
[Fahrplanänderungen am letzten Schultag]

[22.6.20]
[Begrüßung der kommenden Fünftklässler]

Mit diesem kleinen
Begrüßungsvideoclip auf Facebook heißen wir alle kommenden Fünftklässler ganz herzlich an ihrer neuen Schule willkommen!

[15.6.20]
[Schulbuchrücknahme]

Rücknahmetermine Schulbuchausleihe

Aufgrund der aktuellen Situation werden für jede Klasse zwei Rücknahmetermine angeboten. Bücher der Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 und 12 können flexibel zu den angegebenen Zeiten zurück gegeben werden.
[9.6.20]
[Zeugnisausgabe Kl.6]

Die Schülerinnen und Schüler aus Klasse 6, die heute (10.06.2020) da sind, bekommen am Montag (15.06.2020) ihre Zeugnisse und haben an diesem Tag Unterricht. Die Schülerinnen und Schüler aus Klasse 6, die nächste Woche Unterricht haben, erhalten ihre Zeugnisse am Dienstag (16.06.2020) und haben an diesem Tag Unterricht, bleiben dann aber am Montag (15.06.20) zu Hause.
[3.6.20]
[schrittweise Schulöffnung]

Elternbrief zur schrittweisen Öffnung der 7. Klassen und der 8. Klassen ab dem 8.6.20 mit wichtigen Hinweisen. Die Klasseneinteilung der 7. und 8. Klassen ist in den Klassenstufenordnern der Corona-Arbeitsaufträge zu finden.
[3.6.20]
[Schulkiosk]

Laut Mitteilung der Fa. Hanß wird der Schulkiosk (Bäckerstand) ab dem 8.6.20 versuchsweise wieder geöffnet.

[29.5.20]

Presse aktualisiert

[28.5.20]
[Schulbuchausleihe]

Bitte beachten Sie weitere Informationen zur Schulbuchausleihe.
[26.5.20]
[Bäckerstand]

Leider ist es unter den gegebenen Umständen nicht möglich, den Bäckerstand wirtschaftlich zu betreiben. Deshalb ist der Bäckerstand ab morgen 27.5.20 leider bis auf weiteres geschlossen. Wir bitten um Verständnis.

[18.5.20]
[Corona]

Wie Sie aus den Medien sicher schon erfahren haben, werden die Schulen schrittweise für die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen ab dem 25.5.20 wieder geöffnet. Gemäß Vorgabe seitens der ADD werden die Klassen Ihrer Kinder geteilt und wochenweise in der Schule unterrichtet oder mit Arbeitsaufträgen zuhause versorgt. Die Einteilung der Gruppen finden Sie in der jeweiligen Klassenstufe bei den Corona-Arbeitsaufträgen. Die GTS findet regulär statt.

Weitere Informationen finden Sie in unserem [Elternbrief]
[17.5.20]
[Corona-FAQ]

In Zusammenarbeit mit dem Schulelternbeirat haben wir einige häufig gestellte Fragen zum Umgang mit der Corona-Krise in unserer Schule zusammengestellt.
[17.5.20]
[Freundeskreis]

Die Mitgliederversammlung des Freundeskreises, ursprünglich auf den 25.5.20 terminiert, wird bis auf weiteres verschoben.

[17.5.20]
[Schulbücher]

Schulbuchlisten aktualisiert

[Kostenlose Schulbuchausleihe]

Noch bis 29. Mai können Erziehungsberechtigte für Schüler, die eine Schule in der Trägerschaft des Landkreises Südwestpfalz besuchen, Anträge auf Lernmittelfreiheit fürs nächste Schuljahr stellen. Schulbücher können kostenlos ausgeliehen werden, wenn sich die Einkommensverhältnisse aufgrund der Corona-Pandemie verschlechtert haben – beispielsweise durch Kurzarbeit und Verdienstausfall – und dadurch die maßgebliche Einkommensgrenze unterschritten wird. Dies ist laut Kreisverwaltung nachzuweisen. Anträge für den Nachweis sowie die Voraussetzungen für Lernmittelfreiheit gibt es im Internet: lmf-online.rlp.de. Ansprechpartner beim Kreis sind telefonisch unter 06331/809-165 sowie -318 und -549 erreichbar. Anträge nimmt die Kreisverwaltung Südwestpfalz, Referat Z/06, Unterer Sommerwaldweg 40-42 in Pirmasens entgegen.
[12.5.20]

Seit heute ist unter Beachtung der Abstands- und Hygienevorgaben unser Bäckerstand der Fa. Hanß wieder geöffnet.


[5.5.20]

Unsere Schulsozialarbeiterin Frau Karl ist ab sofort wieder in der Schule und vormittags unter der Telefonnummer 06391/914-277 zu erreichen.

[29.4.20]

[Corona]

Elternbrief mit wichtigen Hinweisen zur schrittweise Schulöffnung der Realschule plus und Fachoberschule Dahn am 4.5.20

[26.4.20]

[Wahlpflichtfach]

In den Corona-Arbeitsaufträgen am 27.4.20 ist in den 5. und 6. Klassen ein Elternbrief enthalten, mit dessen Hilfe Sie die Wahl des Wahlpflichtfachs im kommenden Schuljahr vornehmen können.

Bitte führen Sie die Wahl bis zum 3.5.20 durch. Vielen Dank.
[25.4.20]

[Corona]

Elternbrief der ADD zur schrittweise Wiederöffnung der Schulen

Wir gehen dabei wie folgt vor:
  • ab 27.4. Prüfungsvorbereitung der 12.Klassen für alle Schüler (Fächer nach Stundenplan)

  • ab 4.5. Unterricht für die Klassen 9, 10 und 11.
    Die Klassen werden geteilt (alphabetisch) und wochenweise im Wechsel nach regulärem Stundenplan und unter Beachtung der Hygienevorschriften unterrichtet.

  • die Klassen 5-8 erhalten weiterhin Arbeitsaufträge über den Corona-Bereich der Homepage.

    Alle Schülerinnen und Schüler, die Vorerkrankungen haben oder in häuslicher Gemeinschaft mit Personen aus einer Risikogruppe leben, sollen nicht am Unterricht in der Schule teilnehmen und weiterhin die Arbeitsaufträge zu hause erledigen.

    Bitte melden Sie Ihr Kind in diesem Fall bitte entweder telefonisch im Sekretariat (06391/914-100 oder -120) oder per Email an betreuung.rsd(ät)gmx.de ab, damit wir entsprechend planen können.

    [20.4.20]

    Informationen zur Schulbuchausleihe 2020/21

    (Termin zur Registrierung: 25.05. bis 16.06.2020)
    Die entsprechenden Unterlagen dazu werden Mitte Mai verteilt:
  • über die Schülerinnen und Schüler, soweit diese nach Corona die Schule schon besuchen
  • alle anderen auf dem Postweg
    [11.4.20]

    Nummer gegen Kummer

    Elternbrief des Kreisbeigeordneten Peter Spitzer

    [3.4.20]

    Angebot der Notfallbetreuung in den Osterferien

    Auch in den Osterferien (incl. Karfreitung und Ostermontag) bieten wir selbstverständlich eine Notfallbetreuung an. Bitte melden Sie Ihr Kind spätestens am Vortag bis 16:00 Uhr entweder per Email unter betreuung.rsd(ät)gmx.de oder der Telefonnummer 06391/914-101 (ggf. unter Nennung von Name und Telefonnummer auf die Mailbox sprechen) an.

    Das Sekretariat bleibt in den Osterferien geschlossen.
    [31.3.20]

    Unterstützungsangebot des pädagogischen Landesinstituts

    Zusammenleben in Zeiten sozialer Distanzierung – Umgang mit Stress und herausfordernden Situationen in der Familie


    [19.3.20]

    Die Mitgliederversammlung des Freundeskreises wird vom 30.3.20 auf den 25.5.20 (19 Uhr) verschoben. Die Tagesordnung bleibt unverändert.

    [18.3.20]

    Unsere Schulsozialarbeiterin Frau Karl ist ab sofort bis auf weiteres bei der Kreisverwaltung eingesetzt und nur noch über Email (schuso Ät sz-dahn.de) erreichbar.

    [17.3.20]

    aktuelle Mitteilung des Ministeriums:

    Angesichts der derzeitigen Entwicklung wird ab sofort ebenso wie der reguläre Unterricht nun auch das einjährige gelenkte Praktikum für die Schülerinnen und Schüler in der Klassenstufe 11 der Fachoberschule bis zum Ende der Osterferien (17.04.2020) ausgesetzt.
    [16.3.20]

    Organisation der Arbeitsaufträge

    Die wöchentlichen Arbeitsaufträge für die Schülerinnen und Schüler werden derzeit erstellt und am Dienstag zwischen 12 und 13 Uhr beim [Vertretungsplan/Corona-Arbeitsaufträge] eingestellt. Die Aktualisierung danach erfolgt in der Regel am Donnerstag (Nachlieferungen) und am Montag zwischen 12 und 13 Uhr. Förderkinder wählen die Arbeitsaufträge aus dem Förderkinder-Ordner.

    Bei Rückfragen bzw. zur Abgabe von Arbeitsaufträgen können Sie die bei den Arbeitsaufträgen angegebenen Email-Adressen, die meist nach dem Schema lehrername.rsd@gmx.de aufgebaut sind, benutzen.


    [Corona-Virus]

    Stand: 15.3.20 (11:30h)

    Laut [Mitteilung des Ministeriums] werden alle Schulen landesweit bis zum Ende der Osterferien am 17.4.20 geschlossen.

    Allen Schülerinnen und Schülern werden wie angekündigt im Bereich Vertretungsplan Arbeitsaufträge in den meisten Fächern zur Verfügung gestellt. [Elternbrief]. Bitte geben Sie uns hierfür ggf. etwas Zeit, die Arbeitsaufträge werden nach und nach ergänzt.

    Sollten Sie aus DRINGENDEN Gründen eine Notfallbetreuung benötigen, füllen Sie bitte folgendes [Anmeldeformular] aus und geben es Ihrem Kind am Montag mit. Kinder mit Vorerkrankungen, unterdrücktem Immunsystem oder akuten Infekten dürfen NICHT betreut werden!. Bitte geben Sie im Falle einer Notfallbetreuung Ihrem Kind die Sportsachen mit.

    Sobald uns weitere Informationen vorliegen, werden diese auf der Homepage veröffentlicht!

    Die London-Fahrt, der Praxistag und der Girls-Day müssen leider abgesagt werden. Das Praktikum der 11.Klassen der Fachoberschule findet weiterhin statt. Die Risikobewertung obliegt hier den Betrieben.


    Nach wie vor keine Fälle im Landkreis und der Stadt Pirmasens (Stand: 12.3.20, 12:25 Uhr)

    Hotline des örtlichen Gesundheitsamtes (Mo bis Do von 9:00 bis 15:00 Uhr, Fr 9:00 bis 12:00):
    Tel.: 06331 809 700

    Zur aktuellen Lage in der Südwestpfalz erhalten Sie auf der Seite des Landkreises Südwestpfalz Auskunft.

    Allgemeine Informationen finden Sie auf der Seite des Robert-Koch-Instituts.

    [Elterninformationsschreiben] des Ministeriums vom 9.3.2020

    [Hygienetipps zum Infektionsschutz]
    10.3.20
    [Baustellenbusfahrplan]

    Die QNV teilt soeben kurzfristig mit, dass ab Morgen, 11.03.2020 alle Ruppertsweilerer Schüler bei der Heimfahrt in Lemberg am Weiher und nicht in der Ortsmitte aussteigen sollen. Anschlussbus nach Ruppertsweiler ist dann Linie 256.

    [Schulbuchausleihe]

    Information der Kreisverwaltung zur Schulbuchausleihe 2020/2021

    Bitte beachten Sie den verbindlichen Abgabetermin (16.3.2020) für die Teilnahme an der unentgeltlichen Schulbuchausleihe. Später eingehende Anträge können nicht mehr berücksichtigt werden!

    [Corona-Virus]

    Bisher keine Fälle im Landkreis und der Stadt Pirmasens

    Da es immer wieder Anrufe besorgter Eltern wegen Angst vor einer möglichen Ansteckung mit dem Coronavirus gibt, verweisen wir auf die Auskünfte des Gesundheitsamtes, dass es derzeit (Stand 27.02., 10 Uhr) keine Fälle von Ansteckungen bei uns im Landkreis und in der Stadt Pirmasens gibt.
    Die Experten empfehlen auf grundsätzliche „Basishygiene“, wie z.B. sorgfältiges Händewaschen zu achten – analog der Ratschläge bei Grippefällen. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Robert-Koch-Instituts.

    [Baustellenfahrplan]

    Aufgrund einer Baustelle in Lemberg bittet der QNV um Beachtung der folgenden Hinweise.

    [Fußballturniere]

    Beim 9.Weihnachtsfußballturnier setzte sich das Team Vielleicht Abi 20 in einem hochklassigen Finale mit 2-0 gegen den FC Nougat durch. Im Spiel um Platz 3 gewannen die Lehrer im Siebenmeterschießen gegen die jungen Hasen nach einem 2-2 in der regulären Spielzeit mit 4-3.

    [Infoabend kommende 5er]

    Unser Informationsabend für Eltern von aktuellen Viertklässlern findet am 11.12.2019 ab 19 Uhr statt.
    Hierzu möchten wir Sie recht herzlich einladen!

    [Weihnachtskonzert]

    Wir laden Sie recht herzlich am Mittwoch, den 18.12.2019 um 18:30 Uhr zu unserem Weihnachtskonzert in der Aula des Schulzentrums ein! Ab 18:00 Uhr beginnt die weihnachtliche Begegnung auf unserem Weihnachtsmarkt mit Glühwein (auch alkoholfrei), Waffeln, Crepes und Bratwurst.

    5.12.19
    Presse aktualisiert

    Schüler testen App der Bank-Azubis
    [Kooperationsvertrag mit der VR-Bank Südliche Weinstraße-Wasgau unterzeichnet]

    Informationen zur Vollsperrung Birkenhördt. Untenstehend finden Sie weitere Informationen.

    [Zusammenfassung]
    [Fahrplan 1]
    [Fahrplan 2]
    [Fahrplan 3]
    [Fahrplan 4]

    Einladung zum Tag der Offenen Tür der Realschule plus und Fachoberschule Dahn

    am Samstag, den 30.11.2019 ab 9:00 Uhr

    Das erwartet Euch

    Bus-/Zugfahrpläne zum Tag der Offenen Tür am 30.11.2019

    [Zugfahrplan Hauenstein-Dahn]
    [Zugfahrplan Dahn-Hauenstein]
    [Busfahrplan Pirmasens-Dahn]
    [Busfahrplan Dahn-Pirmasens]
    [Zusatzbusfahrplan andere Ortschaften]

    22.11.19
    Jugend trainiert für Olympia - Fußball

    Mit einem 0-1 gegen das Helmholz-Gymnasium Zweibrücken im Halbfinale und einem 1-4 gegen die IGS Bertha-von-Suttner Kaiserslautern konnten unsere Fußballer der WK2 den Regionalentscheid leider nicht erfolgreich abschließen. Aber Jungs: Für den Regionalentscheid muss man sich erst einmal qualifizieren. Dafür noch einmal: Herzlichen Glückwunsch!
    21.11.19
    Erasmus-AG in Palermo (Bildergalerie)

    21.11.19
    Schulleitung aktualisiert

    21.11.19
    Presse aktualisiert

    21.11.19
    Termine aktualisiert
    ACHTUNG! Bitte beachten Sie, dass die Winterferien an den Dahner Schulen bereits am 3.1.20 enden. Weitere Infos bei den Terminen.

    Im Regionalentscheid Pfalz treffen unsere Fußballer der WK2 am Donnerstag, den 21.11.19 auf

  • IGS Bertha-von-Stunner Kaiserslautern
  • Sankt Katharina Realschule Ramstein
  • Helmholz Gymnasium Zweibrücken

    Austragungsort ist das Stadion in Zweibrücken

    Für die RSD sind nominiert:
    Alexander Böhm, Sönke Brinkmann, Dennis Dausmann, Samuel Eyrisch, Tim Gampfer, Luca Gimber, Max Görtler, Lars Kania, Christian Kinas, Luca Moog, Julien Müller, Max Schreiner, Jannik Schubert, Gabriel Speyer, Elias Spiolek


    Wir drücken fest die Daumen!!

    13.11.19
    Nicht verteidigen konnte unsere Lehrer-Mannschaft den Titel beim diesjährigen Wogli-Cup des OWG. Nach einem unglücklichen 0-2 gegen die MSS13 und ein 1-0 über die OWG-Lehrer erreichte das Pauker-Team um Steffen Zoller das Spiel um Platz 3, in dem wir aber leider mit 2-4 dem Team Abi 16 unterlegen waren. [Bericht des OWG und Ergebnisse]

    31.10.19
    Mit einem souveränen 5-1 Erfolg über das Kant-Gymnasium Pirmasens haben unsere Fußballer der WK2 (Kl. 9+10) den Bezirksentscheid gewonnen und sind nun für den Regionalentscheid Pfalz qualifiziert. Hier warten mit den Kaiserslauterern Sportgymnasien dicke Brocken auf unsere Kicker. Wir sind gespannt auf die Auslosung!

    21.10.19
    Elternbrief 2019/2020 im Intranet (Eltern/Schüler) hinzugefügt. Passwort wie beim Vertretungsplan.

    20.9.19
    Ferienplan aktualisiert

    Am 25.9.2019 ab 19 Uhr findet in der Aula das Musical "Global Playerz" statt. Der Eintritt ist frei!

    9.9.19
    Klassenbilder im Schuljahr 2019/2020

    9.9.19
    Sprechstunden und Lehrerbild der Lehrkräfte aktualisiert

    11.7.19
    [Presse aktualisiert]
    Presseberichte über die Abschlussfeier der Realschule plus

    Nur Harry Potter fehlt in Dahn

    Abschied in Dahn

    Bildergalerie Hoffest und Abschlussfeier

    24.6.19
    [Presse aktualisiert]
    Presseberichte über die Abschlussfeier der Fachoberschule

    Ein Tag, den man nie vergisst

    FOS Dahn

    Bildergalerie FOS-Abschlussfeier

    24.6.19
    [Bilder/Berichte aktualisiert]

    Osterfußballturnier 2019

    Weihnachtskonzert 2018


    Die Klasse 10c (Hr.Winkler) gewinnt beim Wettbewerb Mathematik ohne Grenzen 2019 den 1.Platz und sichert sich so 120€ für die Klassenkasse!

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!

    [Siegerbild]

    [Schulbücher]

    Informationen/Termine zur Schulbuchausgabe 2019/2020

    Informationen/Termine zur Rücknahme der Schulbücher Schuljahr 2018/2019

    Schulbuchlisten aktualisiert

    Wpf-Infobroschüre aktualisiert

    17.4.19
    [Fußballturniere]

    Das 7. Osterfußballturnier findet am Do. 18.4.19 ab 11:30 Uhr in der Schulturnhalle statt.

    [Ausschreibung] [Spielplan]

    5.4.19
    Unsere Net-Piloten haben ihre Arbeit aufgenommen.
    28.3.19
    Nicht ankreuzen, nur weil Opa das so macht

    Bericht über den Besuch der Bundestagsabgeordneten Angelika Glöckner in den 10.Klassen

    20.3.19
    Bericht zum Besuch der FOS-Abschlussklassen im Hospiz

    20.3.19
    Rheinland-Pfälzische Schulschachmeisterschaften 2019

    Erstmals seit Bestehen der Schach-AG war in diesem Jahr eine Delegation für die Rheinland-Pfalz-Meisterschaft am 16.3.19 qualifiziert. Erwartungsgemäß war die Luft jedoch dünn in dem mit starken Vereinsspielern gespickten Teilnehmerfeld. Immerhin gelang es Hendrik Wenzel (1,5 Punkte) und Elena Laag (1,5 Punkte) den deutlich stärkeren Gegnern ein bisschen was abzuknöpfen. Der 8.Platz war somit die logische Konsequenz. Aber: Wir waren unter den besten 8 Mannschaften in Rheinland-Pfalz! Dafür noch einmal HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!

    [Ergebnisse]

    15.2.19
    Skifreizeit 2019 in Seefeld (Bildergalerie)

    13.2.19
    Pfälzische Schulschachmeisterschaften 2019

    Wir gratulieren unseren Teams WK2 und WK3 zum 3.Platz und damit erstmals zu einem Podestplatz bei dieser renommierten Meisterschaft!

    [Bericht], [Artikel in der Presse]

    4.1.19
    [Musicalfahrt der 8.-12.Klassen]

    Anmeldung zu Aladdin oder Anastasia in Stuttgart am Do., den 23.5.2019

    [Meldeschluss 11.1.2019!]


    [Weihnachtsfußballturnier]

    [Bericht mit Abschlusstabelle]

    Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien fand ab 11:30 Uhr unser traditionelles Fußballturnier statt.

    [Ausschreibung], [Auslosung], [Spielplan]

    28.11.18
    Schwerpunktschule aktualisiert

    28.11.18
    Presse aktualisiert

    28.11.18
    Bericht zum Info-Abend der Fachoberschule

    28.11.18
    Das Projekt Schulhund ist gestartet!

    28.11.18
    Nachbericht zum Wogli-Cup des OWG, den unsere Lehrermannschaft überraschend souverän mit insgesamt 13-0 Toren gewinnen konnte.

    20.11.18
    Presseartikel zur offiziellen Amtseinführungsfeier unseres neuen Schulleiters Michael Dürphold

    [Pirmasenser Zeitung], [Rheinpfalz]

    [Video-Clip des Offenen Kanals Südwestpfalz]

    Landauer Schulschachturnier 2018

    In dem mit 139 Spielern besetzten Großturnier konnten unsere Schach-Recken gut mithalten:
    Unsere besten Spieler waren Hendrik Wenzel (5,5 Punkte aus 7 Partien und Platz 9), Lars Brünahl (4,5 und Platz 34) und Alexander Böhm (3,5 und Platz 63).
    Die Betreuer Matthias Lang und Holger Winkler zeigten sich sehr zufrieden mit dem Abschneiden in dem überwiegend mit Gymnasiasten besetzten Teilnehmerfeld.

    [Siegerliste], [weitere Ergebnisse],


    30.8.18
    geänderte Informationen des QNV zur Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Busenberg ab dem 3.9.2018
    [Informationen], [geänderter Busfahrplan], [Busfahrplan des Shuttlebus ab Busenberg mit Umstieg in Dahn-Reichenbach]
    16.8.18
    Informationen des QNV zu Straßensperrungen vom 16.8.-19.8.18 beim Dahner Stadtfest

    25.6.18
    Bildergalerie Begrüßungsfeier der neuen 5er

    Wir verabschieden unsere Schulleiterin Frau Wieser in den Ruhestand und wünschen für die Zukunft alles alles Gute!!

    Gleichzeitig begrüßen wir unseren neuen Schulleiter Herrn Dürphold in seinem neuen Amt und freuen uns schon jetzt riesig auf die gute Zusammenarbeit.